Ein Muss für Neugeborene

190 Bewertungen

Bio-Kimono-Schlafkleid mit Knoten – Speckle

$40.00 USD
Größe
Menge
Kostenloser Versand für Bestellungen über 75 $
IDFL 010673
FairTrade hergestellt
Sanfte Materialien
Planet positiv

Ein Muss für Neugeborene! Diese weichen, kuscheligen Kleider mit passenden Hüten sind alles andere als gewöhnlich. Inspiriert vom traditionellen japanischen Kimono bedeutet dieser Wickelstil, dass nichts über den zarten Kopf des Babys gezogen wird und das Baby kuschelig und kuschelig bleibt. Dieser Schlafsack hat einen Knoten an der Unterseite, der das Wickeln zum Kinderspiel macht.

• Hergestellt aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle. • Eingebaute umwandelbare Fäustlinge (bis zu 12 m). • Ohne Etikett für zusätzlichen Komfort auf der Haut des Babys. • AZO-freie, ungiftige, umweltfreundliche Farbstoffe. • Verantwortungsvoll hergestellt in einer GOTS-zertifizierten Fabrik in Indien

• Maschinenwäsche im Schonwaschgang.
• Verwenden Sie bei Bedarf nur chlorfreie Bleichmittel.
• Bei schwacher Hitze im Wäschetrockner trocknen; sofort entfernen.
• Bei Bedarf warm bügeln.
• Um optimale Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie milde Pflanzenseifen oder milde Waschmittel
• Wolltrocknerbälle werden empfohlen, um den Stoff auf natürliche Weise weicher zu machen.

Versand

Die Bearbeitung von Bestellungen kann 2-3 Werktage dauern, bevor der Versand erfolgt. Sobald Ihr Paket unser Lager verlassen hat, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Kehrt zurück

Wenn Sie mit Ihrem Kauf nicht zufrieden sind, können Sie ihn innerhalb von 30 Tagen ab Kaufdatum in der Originalverpackung und in unbenutztem Zustand gegen eine volle Rückerstattung zurückgeben.

Bitte beachten Sie, dass alle Artikel im Sonderangebot (Black Friday, Spring Sale, End of Season Sale) und Last Chance ENDVERKAUF sind und vom Umtausch oder der Rückgabe ausgeschlossen sind.


Kostenloser Versand für Bestellungen über 75 $

30 Tage einfache Rückgabe

über 100.000 glückliche Eltern

Erstaunlicher Kundenservice

Warum Eltern uns wählen


Häufig gestellte Fragen